Cord präsentiert sein erstes Werk als Autor: Das Psychobuch – warum die Psyche nichts Verrücktes ist.

Dieses wunderbare Buch, entstanden vor 3 Jahren, überarbeitet, weiterentwickelt und dann veröffentlicht erstmals im November 2020. Es hält was die Einleitung von Cord verspricht: ohne Schnickschnack und Umschweife, angereichert mit lebendigen Beispielen aus der therapeutischen Praxis, befasst sich Cord ausführlich mit Symptomen und Krankheitsbildern rund um die Psyche und geht auf alle Themenfelder ein vor dem Hintergrund seiner These: Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten – dieses Buch kann dabei ein Anfang sein.

Für Experten wie Laien gleichermaßen geeignet. Absolut empfehlenswert .

Mehr über Cord:

www.cordneubersch.de

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.